Schützenverein Schwitschen
Schützenverein Schwitschen

Wir sind drin !!!!!

So war das mal vor 15 Jahren. 

Der Schützenverein Schwitschen jetzt 15 Jahre online. 

Unsere Schwitscher Schützenschwestern holen den Damenpokal!

 

Herzlichen Glückwunsch!

Schwitscher Wiesn Gaudi 2017

Wieder ein großer Erfolg

 

Erntefest 2017

Erntemeisterin Laura Röhrs lud die Schützenschwestern und Schützenbrüder, Freunde, Verwandte und Nachbarn zu einem fröhlichen Umtrunk ein.

 

Traditionell stellt die Schwitscher Dorfjugend im Rollenspiel den Erntekönig und die Erntejungfrauen dar.

 

Das Foto zeigt links unsere Erntemeisterin Laura Röhrs, daneben die Erntefungfrauen Inga Bostelmann, dahinter Catharina Röhrs und Sabrina Harbel und vorne rechts die Erntekönigin Vanessa Pralle und den Erntekönig Hans Adrian Rodewald mit der Schwitscher Erntekrone.

 

Nachdem Vanessa Pralle das Erntegedicht gesprochen und die 'Schwiddinger' das Lied 'Nun danket alle Gott' gespielt hatten, wurde die Erntekrone im Schwitscher Haus aufgehängt.

 

Abends wurde das Erntefest mit dem 'Schwitscher-Ernte-Remmi-Demmi' Tanzvergnügen abgeschlossen.

 

Einen besonderen Dank möchten wir unseren vielen Schützenschwestern und Schützenbrüdern aussprechen, die sich so zahlreich bei der Organisation, der Durchführung sowie dem Auf- und Abbau beteiligt haben und somit zum Gelingen unseres Erntefestes beigetragen haben.    Dankeschön!

Begleitet wurde der Ernteumzug von vielen Schwitscher Kindern auf geschmückten Fahrrädern. Nachmittags haben sie dann auch mit beachtlichen Ergebnissen beim Schießen um Preise und Medaillen teilgenommen.

Angesichts unserer 'Schwitscher Jungschützen' kann man nur sagen: Hut ab!

Unser Verein

Ein schönes Stück Tradition

 

Der Schützenverein Schwitschen kann auf eine über 100 Jahre alte Tradition zurückblicken.

Am 11.06.1898 wurde der Verein von 47 Mitgliedern gegründet. Friedrich Lohmann wurde seiner Zeit zum 1. Vorsitzenden gewählt.

Im Monat der Gründung wurden auch gleich Uniformen beschafft, bestehend aus einer Joppe,

einer dunklen Hose und einem Schützenhut.

Einen Betrag von 25 Reichsmark waren zu entrichten, wenn jemand in den Verein eintreten wollte.

Seit der Gründung des Schützenvereins konnten 94 Schützenkönige bzw. Schützenköniginnen ermittelt werden. Der Name des ersten Schützenkönigs lässt sich leider nicht mehr feststellen.

Anno 1903 ist die erste Vereinsfahne angeschafft und auch geweiht wurden.

ca. 1955 ca. 1970

1978 1988

1973 wurde die Damengruppe ins Leben gerufen,

die Leitung dafür übernahmen Ursula Häring und Margret Beyer.

Gruppenfoto von 1973

Die Damen sind berechtigt am Königsschiessen teilzunehmen.

1978 wurde die erste Jugendgruppe gegründet, sie ist heute 25 Mitglieder stark.

Die Jugendgruppe erwies sich in den Achtzigern als sehr erfolgreich

Dörte Häring, Indra Frick und Björn-Fred Carstens wurden 1986 Landesmeister.

Sven Klaassen wurde in den Jahren 1987 und 1989 Landesmeister.

In den Jahren 1967, 1973, 1998 und 2007 wurde vom Schützenverein Schwitschen das Kreisschützenfest ausgerichtet.

1973 wurde das 75 jährige Jubiläum gefeiert. Ebenso das 100-jährige im Jahre 1998.

Die Damengruppe konnte im Jahre 1998 auf ein 25 jähriges Bestehen zurückblicken.

Aktuelles

Jeden Mittwoch Trainigsabend ab 20.00 Uhr für Gewehr und Pistole

Jugendliche ab 18:00 ( nicht in den Ferien)

 

Bogensport- Übungsabend:  Dienstags ab 18:00 Uhr

Hier finden Sie uns:

Schützenverein Schwitschen e. V.

Dohrmanns Horst 4

27374 Visselhövede

Telefon: 04262/919536

 

info(at)schuetzenverein-schwitschen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützenverein Schwitschen e. V. von 1898